„Yellow Frog wurde als Gegenentwurf zur gängigen Kompetenzbetrachtung gegründet. Wir sehen jeden Tag, welche unglaublichen Potenziale Menschen in sich tragen. Diese in ihrer vollen Schönheit und Potenz sichtbar zu machen, ist unsere Vision.“

Miriam Specht, Gründerin & Geschäftsführerin

Potenzial sieht in Zukunft
anders aus

Wir nehmen wahr, dass in einer komplexer werdenden Arbeitswirklichkeit Ausbildungen, fachliches Know-how und Rollen vergleichbarer werden und immer mehr zu einer Mindeststandard-Ausstattung innerhalb eines Stärken-Portfolios gehören. Daher haben wir uns auf die Suche nach den Fähigkeiten gemacht, mit denen jemand seine Aufgabe nicht nur erfüllen, sondern sprengen wird. Mit unserer Arbeit geben wir Kompetenzen eine neue Bedeutung. Die Gestaltungs- und Veränderungskraft von jedem Einzelnen ist das, was uns interessiert und was wir sichtbar machen.

Fähigkeiten können Bahnbrechendes bewirken

Ausgehend von unserer neuen Kompetenzbetrachtung entwickeln wir Lösungen und Antworten für die Arbeitswelt der Zukunft. Wir inspirieren und beraten Privatpersonen, die sich und ihre Fähigkeiten anders erleben und ausdrücken möchten. Und unser Angebot richtet sich an Unternehmen und Personaldienstleister, die sich neue Impulse für ihre eigenen New Work-Aktivitäten wünschen.